Grundschule Marktl
Schulstraße 14
84533 Marktl

Tel.: 08678 315
Fax: 08678 74162
Mail: info@vs-marktl.de









Ferienbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern im Landkreis Altötting. Anmeldeformulare erhalten Sie auf Nachfrage auch in der Grundschule.





(zum Vergrößern ins Bild klicken)

Herzlich willkommen






Der Bayerische Staatsminister für Unterricht und Kultus:

07.09.2020 – Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2020/2021 (PDF)



Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus:

07.09.2020 –
Drei-Stufen-Plan zum Unterrichtsbetrieb im Schuljahr 2020/2021
- Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte (PDF)



Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2020/21

Der Unterricht an den Grundschulen Marktl beginnt am Dienstag, den 8. September 2020, um 8.00 Uhr für die Klassen 2, 3 und 4.

Die Begrüßung der ABC-Schützen findet um 9.15 Uhr im Pausenhof statt, um 11.00 Uhr endet für diese der erste Schultag mit der Kindersegnung in der St.-Oswald-Kirche.

Im Moment wird davon ausgegangen, dass der Unterricht „ganz normal“ erteilt werden darf, also mit täglichem Präsenzunterricht für alle Schüler. Die Hygienemaßnahmen müssen umso strikter eingehalten werden: Außer am Platz im Klassenzimmer wird Mundschutz getragen und es werden die Abstandsregeln beachtet. Auch häufiges Lüften und Händewaschen wird weiterhin notwendig sein.

Für die Schulanfänger und ihre Begleiter gelten diese Regeln ebenso. Es wird darum gebeten, dass die Zahl der Begleitpersonen je Anfänger am ersten Schultag auf ein geringes Maß beschränkt wird.

Der Förderverein und der Elternbeirat werden anwesend sein und nach Möglichkeit die Eltern mit Kaffee und Kuchen verwöhnen.


Sofern wir keine anderen Auflagen bekommen, gilt: In der ersten Schulwoche findet der Unterricht für die 1. und 2. Klasse täglich von 8.00 Uhr bis 11.10 Uhr statt, die 3. und 4. Klasse hat täglich von 8.00 Uhr bis 12.15 Uhr Unterricht. Ab der zweiten Schulwoche ist dann voraussichtlich stundenplanmäßiger Unterricht.
Für den Bustransport ist gesorgt.





Fröhliches Hühnergegacker auf dem Marktler Schulhof

Endlich ist es soweit. Unsere Hühner sind da. Seit Juli leben vier wunderschöne Hennen unterschiedlicher Rassen auf unserem Schulhof und die Kinder sind begeistert.

» weiterlesen



Satte Prämien fürs Energiesparen

Landkreis-Schüler legen fulminante Premiere bei EnergieSchulsparCup hin – 70 000 Euro eingespart

Es dürfte nicht oft vorkommen, dass Landrat Erwin Schneider beim Verteilen von Schecks dermaßen guter Laune ist, zumindest nicht, wenn es um Schecks geht, die der von ihm verantwortete Landkreis zu zahlen hat.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (20.07.2019)



"Hühnerhaufen" jetzt gesegnet

Schulfest: Vieles drehte sich ums Federvieh

Der Wetterbericht verhieß nichts Gutes und am frühen Nachmittag drohten dunkle Wolken am Himmel – nichtsdestotrotz ging das Schulfest am Freitag im Pausenhof der Grundschule bei angenehmen Temperaturen und trocken über die Bühne.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (16.07.2019)



1829 Schüler bei "Fit, der Klassenhit"

14. Auflage des Wettkampfs in der Fellermeier-Schule hat bayernweit Nachfolger

Das sind Zahlen: Genau 1829 Schüler haben am Donnerstag beim Wettbewerb "Fit, der Klassenhit" teilgenommen – 93 Klassen aus 17 Schulen des Landkreises.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (16.03.2019)



Frichtal im Faschingsfieber

Viele Mitwirkende und Zuschauer beim Kinderfaschingszug

Wenn sich Schmetterlinge, Bienen und Mäuschen mit Superhelden, Polizisten, Ganoven, Rittern, Hexen und allen möglichen Viechern treffen, dann ist Frichtalfez in Marktl.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (05.03.2019)




Aktuell: Die Schulleitung informiert
„Einschulungskorridor für Schulanfänger“

„… Neu ist vor allem, dass die Kinder, die im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 30. September sechs Jahre alt werden, schulpflichtig werden können. Diese Kinder durchlaufen das Anmelde- und Einschulungsverfahren an den Schulen ebenso wie alle anderen Kinder (…)

» weiterlesen




Die Grundschule Marktl schnappt sich den Fußball-Landkreistitel

Insgesamt 12 Schulen trafen sich in Burghausen, um im Rahmen eines Kleinfeldturniers den Landkreissieger zu küren. Jede Schule ermittelte im Vorfeld die beste Fußballklasse, welche dann die Schulfarben vertreten durfte. Gespielt wurde in drei Gruppen, mit anschließenden Entscheidungsspielen.

» weiterlesen




Einräder für die Grundschule Marktl

Mit großer Freude nahmen die Schüler der Grundschule Marktl zwei nagelneue Einräder in Empfang. Überreicht wurden sie von der Vorsitzenden des Fördervereins der Grundschule Marktl, Elke Pleininger.

» weiterlesen




Ausflug zum Hühnerhof

In der Woche nach den Osterferien machten alle Klassen einen Ausflug mit dem Zug zum Heimatmuseum nach Massing. Auf dem Kochhof besuchten wir die Hühner und lernten eine Menge über die Hühnerhaltung. Mit viel Geschick gelang es uns sogar, ein Tier zu fangen und zu streicheln.

» weiterlesen




Letzte Runde für den "Fitmacher"

14. Landkreis-Wettbewerb "Fit – der Klassenhit" an der Fellermeier-Schule – Organisator Waldhör geht zum Schuljahresende. Bei den Viertklässlern verteidigte die Grundschule Marktl mit 188 Punkten ihren Titel vor der 4c der Fellermeier-Schule.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (02.03.2018)



Rekord: 1412 Personen rannten 11438 Kilometer

Als am 4. Juli 2012 Marianne Reichhart-Plank aus Kirchdorf und Doris Rittel aus Simbach zusammen mit Freunden des Lauftreffs des TSV Simbach den ersten Spendenlauf rund um den Waldsee in Kirchdorf zugunsten des "St. Clare Children Home" (St. Klara Kinderheim) in Aber, Uganda, durchführten, erhofften sie zwar ein gutes Ergebnis, dass er aber eine echte Erfolgsgeschichte werden würde, mochten sie sich damals nicht vorstellen.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (11.07.2017)



Schulfest: Sportskanonen und Theatertalente

Dunkle Wolken zu Beginn, ein Regenschauer zum Schluss, zwischendurch wurde das Sommerfest der Grundschule am Freitag im Pausenhof aber mit Wärme und ein paar Sonnenstrahlen verwöhnt und die Besucher ließen sich die Stimmung nicht verderben.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (17.07.2017)



Bericht Kreissportfest am 11. Juli 2017

Topfit und voller Freude machten sich am Dienstag, den 11. Juli 2017 die erfolgreichsten Sportler unserer Schule auf den Weg nach Winhöring, um dort beim alljährlich stattfindenden Kreissportfest ihre besonderen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

» weiterlesen



Erfolgreiche Teilnahme an der Fußballkreismeisterschaft

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Mädchen und Buben der 4. Klasse wieder an der Fußballkreismeisterschaft im Stadion Lindach in Burghausen. Trainiert und vorbereitet auf die Spiele wurde die Schulmannschaft von Herrn und Frau Holtmann.

» weiterlesen



Besuch auf dem Bauernhof

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts erkundete die 4. Klasse zwei Bauernhöfe in der Umgebung von Marktl. Zuerst besuchten die Kinder den Biohof Maier in Queng. Dort erfuhren sie viel über Wiesenpflanzen, Mutterkuh-Haltung und die biologische Denk- und Arbeits-weise im Einklang mit der Natur.

» weiterlesen



Sportfest mit Bundesjugendspielen Leichtathletik

Bei nahezu idealem Wetter führten wir am 21.6.17 unser diesjähriges Sportfest durch. Wie immer waren wir auf dem Marktler Sportplatz und genossen dort die „Arena-Atmosphäre“! Neben der Durchführung der Leichtathletik-Disziplinen gab es auch viele andere sportliche Angebote: Beach-Volleyball, Schwungtuch, Fußball usw.

» weiterlesen

(21.06.2017)



Das Werk lobt seinen Meister

Mit einem kleinen Festakt, sportlichen Beiträgen der Schüler und dem Segen der Kirche ist die grundsanierte Schulturnhalle nun offiziell eingeweiht worden.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (27.05.2017)



Fittes Vorbild für ganz Oberbayern

Zwei "Heimsiege" für Fellermeier-Schüler – "Fit unser Klassenhit" Finale des Landkreiswettbewerbs in Neuötting. Bei den Drittklässlern landete die Grundschule Marktl mit 192,93 Punkten auf Platz eins.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (12.05.2017)



Ein echter Spaß für Jung und Alt

Bei idealem Wetter wurde der sechste vom Grundschul-Förderverein organisierte Kinderfaschingszug namens "Frichtalfez" (Früchterlspaß) ein voller Erfolg

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (28.02.2017)



Bayernwerk-Spende für Grundschule Marktl

Bayernwerk spendet 1000 Euro für Grundschule Marktl. Eine freudige Überraschung gab es für Rektorin Doris Orsan, die Schüler und Bürgermeister Hubert Gschwendtner.

» weiterlesen

© Alt-Neuöttinger Anzeiger (20.02.2017)



Unsere ABC-Schützen

Frau Orsan nahm unsere neuen Schüler in Empfang, die Kinder der 3. Klasse mit Frau Lemberger begrüßten sie mit einem Lied. » weiterlesen


Gesunde Ergänzung zum Pausenbrot

Bereits seit mehreren Jahren schon nimmt die Grundschule Marktl an der Aktion "Europäisches Schulfruchtprogramm" teil. » weiterlesen


Termine

Elternabend, Weihnachtsfeier, Sommerfest... Alle wichtigen Termine für das Schuljahr 2018/19
finden Sie hier. » Termine



Ansprechpartner für Schüler in Notlagen l Impressum l Datenschutz